Sie verwendeten einenveraltetenBrowser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis einUpgradeaus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Wasserskifahren ist ein echter Hit



Das war ein toller Ferienspaß für die 16 Jugendlichen aus Hartenholm, Hasenmoor und Schmalfeld, die im Rahmen der Ferienspaßaktion ihrer Gemeinden zum Wasserski nach Norderstedt fuhren. Deren Betreiber öffneten die Anlage extra zwischen 19 und 21 Uhr, um der Gruppe den späten Besuch zu ermöglichen. Initiatorin Melanie Tödt, Sozialausschussvorsitzende in Hartenholm, freute sich nicht nur über die gute Resonanz der jungen Leute, sondern auch darüber, dass es bereits Anmeldungen für das kommende Jahr gibt. Auch Jan Springer als Verantwortlicher in Hasenmoor schaute nach Feierabend am See im Stadtpark vorbei.

Bei herrlichem Wetter genossen die Jugendlichen den Aufenthalt im Wasser. Gut ausgestattet mit der passenden Kleidung, Skibrettern und natürlich Schwimmwesten ging es nach den wichtigen Sicherheitshinweisen an den Start auf den Steg zur Seilbahn. Auf Skiern zu fahren ist für Anfänger einfacher als auf einem Wakeboard. Die Skier werden vor dem Start zum leichteren Anziehen ins Wasser getaucht, die Bindungen sind individuell auf jede Schuhgröße einstellbar. Aus der Hocke heraus werden sie am Griff hängend auf das Wasser gezogen. Das ging natürlich nicht ohne Abtauchen schon in der ersten Phase für manche Sportler aus. Aber mit der Zeit klappte das Fahren schon ganz gut.

„Das Training hat alle ganz schön geschlaucht. Müde sind wir am späten Abend von diesem Abenteuer heimgekehrt. Die meisten klagten am nächsten Tag über Muskelkater“, erzählte Melanie Tödt. Aber gleichzeitig hätten alle betont, dass sie im kommenden Jahr wieder in den Stadtparksee Norderstedt wollen. Die Gemeinden hatten den Ferienspaß mit einem Zuschuss unterstützt. Wer das Wasserskifahren auch einmal ausprobieren möchte: Informationen unter wasserski-norderstedt.de.