Sie verwendeten einenveraltetenBrowser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis einUpgradeaus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Geführte Touren durch Hartenholm


Foto: Dorfarchiv


Um „neuen“ Hartenholmern und interessierten „alten“ Hartenholmern unser Dorf näher zu bringen, hat der Wege- und Umweltausschuss folgendes Angebot für Sie:

Teil 1: am Samstag, den 04.05.2019 erzählt Gertrud Köck Wissenswertes über Hartenholm und stellt das Dorf-museum, in dem sich viele alte Gegenstände aus früheren Zeiten befinden, vor. Da Frau Köck über ein fundiertes Wissen über Hartenholm verfügt, kann sie viele Fragen rund um Hartenholm beantworten.

Treffpunkt: 15.00 Uhr auf dem Festplatz (bei der Mehrzweckhalle). Dauer der Veranstaltung: ca. 2 Stunden mit anschließendem Grillen auf dem Festplatz.

Teil 2: am Samstag, den 29.06.2019 lernen wir, geführt durch den Eigentümer Hans-Burkhard Fallmeier, etwas über die Geschichte und derzeitige Nutzung des Waldgutes Hartenholm und das umliegende Waldgebiet, die sogenannten „100-Tonnen“. Von dort aus radeln wir zum Ruheforst und haben noch einmal die Möglichkeit viele interessante Informationen zu erhalten.

Treffpunkt: 15.00 Uhr auf dem Festplatz (bei der Mehrzweckhalle). Dauer der Veranstaltung: ca. 2 Stunden mit anschließendem Grillen auf dem Festplatz.

Teil 3: am Samstag, den 24.08.2019 lernen wir, geführt durch Meinert Schweim, der ebenfalls über fundiertes Wissen über Hartenholm verfügt, die Grenzen Hartenholms kennen. Wir sehen uns verschiedene Biotope an und begeben uns auf die Spuren des ortsansässigen Fisch-otters.

Treffpunkt: 15.00 Uhr mit dem Fahrrad auf dem Parkplatz der Emmaus-Kirche. Dauer der Veranstaltung: ca. 2 Stunden mit anschließendem Grillen auf dem Festplatz.

Anmeldungen bitte bis 14 Tage vorher über die nachfolgenden Kontaktdaten: Ute Hartmann (Wege- und Umweltausschuss) Telefon: 04195-15936 E-Mail: utemariahartmann@web.de

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine rechtzeitige Anmeldung zu empfehlen. Sollten Sie am Tag der Führung verhindert sein, bitten wir um eine möglichst frühzeitige Information.