Sie verwendeten einenveraltetenBrowser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis einUpgradeaus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Frühjahrputz auf dem Waldspielplatz


Der Waldspielplatz hat ein neues Weidentipi. Kerstin Klein (vorne, von links), Angela Wolf, Ute Hartmann, Ingeburg Büge (vorne, Mitte), Melanie Tödt, Ilse Koudmani und Birgit Timm freuen sich über das sichtbar gelungene Pflanzprojekt. Foto: Horst-Dieter Hartmann


Pünktlich zum Frühlingsanfang rief der Sozialausschuss wieder zu einem Arbeitseinsatz auf dem Waldspielplatz am Falkenweg auf. Ausgestattet mit Haken, Spaten und Co. tobten sich die Mitglieder des Sozialausschusses mit Unterstützung eines Hartenholmer Ehepaares bei kaltem, aber doch hin und wieder sonnigem Wetter, so richtig aus und brachten den Waldspielplatz auf Vordermann.

Highlight des mehrstündigen Einsatzes war die Pflanzung eines großzügigen Weidentipis für die Kinder unter Anleitung von Inge Büge, die auch die benötigte Weide stiftete.

Der Sozialausschuss freute sich über das fröhliche und tatkräftige Miteinander und ließ den Arbeitseinsatz wieder bei einem leckeren Imbiss und einer heißen Tasse Kaffee ausklingen. In Kürze soll ein weiterer Arbeitseinsatz für den Spielplatz in der Heidekoppel plant und durchgeführt werden.

Ein Dank an die tatkräftigen Helfer!