Sie verwendeten einenveraltetenBrowser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis einUpgradeaus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Boßeln mit der CDU Hartenholm


CDU-Bundestagsabgeordneter Gero Storjohann aus Seth (links), CDU-Landtagsabgeordnetr Ole Plambeck (Mitte) und CDU-Vorsitzende Stephanie Viktorin (rechts). Foto: Elfi Saupe


Wenn's regnet, rollt die Kugel umso besser!

Nein, Sonntagswetter gab es zur CDU-Boßeltour wirklich nicht. Trotzdem ließen es sich fast 30 wackere Mitstreiter nicht nehmen, bei strömendem Regen mit Kugel und Bollerwagen in den Wald zu ziehen, um den diesjährigen Boßel-König auszumachen.

Mit von der Partie waren CDU-Bundestagsabgeordneter Gero Storjohann und Ehefrau Maren, Landtagsabgeordneter Ole Plambeck und der ehemalige Hartenholmer Bürgermeister Hans-Burkhard Fallmeier.

Nachdem Organisatorin und CDU-Ortsvorsitzende, Stephanie Viktorin, die Gäste begrüßt und die Mannschaften eingeteilt hatte, ging es forschen Schrittes in den Wald, wo in sechs Mannschaften flott geworfen, gekugelt und gerollt wurde.

Letztlich ging es darum, die vorgegebene Strecke mit so wenig Würfen wie möglich zu absolvieren. Das gelang den Männern der Feuerwehr am besten. Sie wurden nach der Tour mit den wenigsten Würfen zum Sieger gekürt.

Schlußlicht bildeten die CDU-Frauen, die zum Trost für ihren letzten Platz mit einer Flasche Wodka belohnt wurden. Da schauten dann auch die Pokalsieger ein wenig neidisch.

Gemeinsam klang der regnerische Sonntagsspaziergang am Festplatz dann bei Bier, Wurst und Brötchen aus und ließ die durchnässte Kleidung vergessen.